In Konstanz – mit Kommisar Bloch

“Eva, die Tochter des Kommissars, ist verschwunden” – wer sucht mit? Das war 2015 eine große Aktion auf den Weihnachtsmärkten unserer Region in Kooperation mit dem SÜDKURIER.

LA13-SK_UlrikeBlatter_Extrablatt_ALLE_005 - Kopie

Ein Tipp: Achten Sie auf die beiden Zeitungsjungen mit den blauen SÜDKURIER-Taschen!

“Die mittelalterliche Altstadt von Konstanz war bei allen Einsatzkräften gleichermaßen gefürchtet. Hinter den reichbemalten Fassaden der prächtigen Patrizierhäuser versteckte sich ein Gewirr von Innenhöfen, Durchgängen und Hinterhäusern. Besonders schlimm war es zwischen Pulverturm und Konzilstraße, wo in die schmalen Brandgassen kaum jemals ein Sonnenstrahl drang. Dorthin waren sie unterwegs.

»Dann hoffen wir mal, dass das nicht-satellitengestützte Ortungssystem vom Ersten Hauptkommissar zielführend ist.« Cenk bremste und bog in eine kopfsteingepflasterte Gasse.”

(aus: “Nur noch das nackte Leben”)